sprecher  fremdsprachen  nachwuchs
   engelsbotschaften  philosophie  engelsfilm
   kontakt


 sprecher  fremdsprachen  nachwuchs  engelsbotschaften  philosophie  engelsfilm  kontakt

elisabeth von koch


*neues von elisabeth von koch

Im Biopic Dalida verleiht Elisabeth der titelgebenden Protagonistin (gespielt von Sveva Alviti) ihre Stimme. Der Film startet am 10. August in den deutschen Kinos.

weitere news von elisabeth von koch >>

wohnort: münchen/berlin        merkliste >>

sprachtakes >>

spot-off-sky go-extra

spot-off-kreutzer-tbone

spot-off-leiner-trolley

spot-off-mydays-schenken

spot-off-s4 league

spot-off-sky-championsleague

spot-szene-mcdonalds-kundin

spot-szene-mcdonalds-monopoly

trailer-sky-kampagne

imagefilm-backoffice 365

kommentar-bryan ferry

kommentar-capriccio-charles schumann

kommentar-citycheck

kommentar-giorgio moroder

synchron-der auftragslover

synchron-der geschmack von rost und knochen

synchron-nr.1-der schaum der tage

synchron-nr.2-der schaum der tage

synchron-hereafter

synchron-science of sleep

synchron-wie im himmel

synchron-off-der auftragslover

synchron-off-nathalie küsst

charge-akzent-französisch

charge-akzent-französisch-midnight in paris

vita / referenzen >>

Synchron
Elisabeth von Koch spricht unter anderem Audrey Tautou und die Rolle der Colette in Ratatouille
Weitere Synchronrollen von Elisabeth von Koch in der Deutschen Synchronkartei

Film / Fernsehen (als Schauspielerin)
Großstadtrevier: Der Traumtänzer
Großstadtrevier: Ein Schlag ins Gesicht (356)
Willkommen im Club – (Oliver Schmitz)
Room Service – Susi (Olav F. Wehling)
Tom + Hacke – Mutter Ernst – (Norbert Lechner)
Schmidt und Schwarz – Stegemann (Jan Ruzicka)
Herr Jurinov – Mutter (Ersin Cilesic)
Wiedersehen mit einem Fremden – Regine (Niki Stein)
Lilly Schönauer – Wo die Liebe hinfällt – NR (Holger Barthel)
Schloss Einstein – NR (Sabine Landgraeber)
Entführt – Frau Glück (Matti Geschoneck)
Todsünde – Nele Schubart (Matti Geschoneck)
Komissarin Ellen Lucas – Ulrike Schnell (Christiane Baltahasar)
Bella Vita – NR (Anette Ernst)
Soko Leipzig – Made in Bangladesh (Verena Benzel)
Soko 5113 – NR (Werner Siebert)
Tatort – Kleine Herzen – Frau Glück (Filipos Tsitos)
Stadt, Land, Mord – Episodenhauptrolle (Denis Satin)
Meine Mutter, mein Bruder und ICH (Nuran Davis Calis)
Küstenwache – Episodenhauptrolle (Zybenek Cerven)
Rosenheimcops – NR (Gunter Krää)
Oktoberfest (Johannes Brunner)
Der Untergang – Margarete Lorenz (Oliver Hirschbiegel)
Mit Herzen und Handschellen – Johanna (Andreas Senn)
Die Sitte – Miriam Pechtl (Florian Froschmayer)
Männer Häppchenweise – NR (Vivaen Naefe)
Die Pest – Die Rückkehr – NR (Niki Stein)
Der Bulle von Tölz – NR (Wigbert Wicker)
Dr. Klein – ZDF

Werbung
TV-Spot Sky Bundesliga, Sky Championsleague
Funkspot Sky Championsleague
TV-Spot Sex Skin Duschgel
TV-Spot nu3 – Die Nährstoffexperten
TV-Spot My Days
TV-Spot JustFab
Funkspot SZ Wochenendzeitung

Trailer Voice
ZDFInfo
McDonalds Monopoly-Funkspot
Funkspot Saturn Klassik Jazz
DRTV Spot

Bühne
Süßer Vogel Jugend im BAT Berlin

Dialekt
österreichisch

newsarchiv und links >>

*neues von elisabeth von koch


Elisabeth von Koch feiert mit sky den einmillionsten Kunden mit einem sky-Plus-Receiver. Hurra!


20.05.2016
Elisabeth von Koch steht in Stuttgart wieder als Carolin Wagner vor der Kamera für Dr. Klein.


16.03.2016
Elisabeth von Koch spricht einen Imagefilm für den Blaue Blume Award – eine Preisverleihung für romantisch Kurzfilme.
Sie spricht sowohl die Funk, als auch die TV Kampagne für das österreichische Möbelhaus Leiner.


03.02.2016
Elisabeth von Koch ist die Stimme der Werbekampagne des österreichischen Leiner Möbelhauses (Barcode Werbeagentur GmbH).
Die Serie Dr. Klein gibt es jetzt auch auf Netflix. Elisabeth verkörpert hie die Rolle der Carolin Wagner.


17.11.2015
Elisabeth von Koch ist in einigen TV Spots zur Sky Champiansleague zu hören, sowie im TV Spot von Outfittery (Giesing Team Tonproduktionen GmbH). Außerdem in folgenden Serien und Filmen: In Mistresses spricht sie Calista Raines(Jennifer Espostito), in 12 Monkeys Jennifer Goines (Emily Hampshire) und in The Missing Laurence Relaud (Èmilie Dequenne). Im Film Microbe et Gasoil ist sie als Feststimme von Audrey Tautou Marie-Thèrèse zu hören.


07.09.2015
Elisabeth von Koch vertonte einen TV Spot für Outfittery. Im Synchonstudio steht sie für die Serie Hand of God als Anne (Elaine Tan) und fürNo Escape als Annie Dwyer (Lake Bell).


09.07.2015
Für eine neue Folge der Soko Stuttgart steht Elisabeth von Koch vor der Kamera. Sie spielt die Episodenhauptrolle Constanze Weidner. Regie führt Daniel Anderson. Sie steht für diverse Sky TV-Spots im Tonstudio.


18.05.2015
Elisabeth von Koch widmet sich gerade vermehrt der Schauspielerei. Sie ist im Fernsehfilm Alles aus Liebe zu sehen und in einer Folge der Soko Donau als Beate Tauber. Außerdem spielt sie Bianca Herforth in einer Episode von Der Alte. In der Serie Dr. Klein (ZDF) verkörpert sie weiterhin Carolin Wagner.


12.03.2015
In der neuen Staffel Inspektor Banks spricht Elisabeth von Koch wieder die weibliche Hauptrolle Annie Cabbott gespielt von Andrea Lowe. Außerdem beginnen im April die Dreharbeiten für die zweite Staffel Dr. Klein. Hier ist ihr Rollenname Carolin Wagner.


19.01.2015
In der Serie The Fall spricht Elisabeth von Koch die Gerichtsmedizinerin, gespielt von Archie Panjabi. A second Chance heißt der Kinofilm von Susanne Bier, in dem Elisabeth der Rolle Sanne ihre Stimme leiht, welche von May Anderson gespielt wird. Außerdem geht die Kinder-Serie Tinkerbell weiter, in der sie die Stimme der Fee Vidia ist. Ebenfalls stand sie für Spots für Backoffice 365(Grabow Bartetzko Filmproduktion GbR) und Kreutzer (Orange Sound Studios GmbH) im Studio. Den Kommentar sprach sie für die Sendung CityCeck(Constantin Entertainment GmbH).


13.11.2014
Elisabeth von Koch spricht weiterhin die Funk- und TV-Kampagne für Sky. Einen weiteren Funkspot hat sie gemeinsam mit Philipp Moog für die SZ Wochenendzeitung vertont. Für die Shopping-Plattform JustFab hat Elisabeth einen TV-Spot gesprochen. Im ZDF-Film Kommissarin Heller – Schattenriss spielt Elisabeth die Frau von Frank Röth in der Rolle Inger Lieson.


16.09.2014
Elisabeth von Koch steht derzeit für Regisseur Jan Ruzicka vor der Kamera. Der Film heißt  Der Kuss des Kommissars, Elisabeth spielt die Doro. Elisabeth hat außerdem im japanischen Kinofilm Like Father Like Son die Yukari Saiki (Yoko Maki) synchronisiert. Kinostart ist der 25. September.


11.07.2014
Elisabeth von Koch erlebt als Maggie Foster (Anna Lise Phillips) in der Serie Revolution die Welt ohne Elektrizität. Wer einen Kinofilm mit Elisabeths Stimme genießen möchte, sollte ab dem 6. November ins Kino und sich Fading Gigolo ansehen, in dem Elisabeth Vanessa Paradis als Avigail synchronisiert.

Für das Online Game Aura Kingdom (Scheune40 GmbH) von ProSieben Games und Aria Games hat Elisabeth den TV-Spot vertont.


16.05.2014
Elisabeth von Koch synchronisiert wieder einmal Vanessa Paradis alsAvigail im Kinofilm Fading Gigolo (zu sehen ab dem 6. November) und leiht inMillion Dollar Arm der weiblichen Hauptrolle Brenda (Lake Bell) ihre Stimme. Im neuen Tinkerbell Film ist sie erneut als Vidia zu hören. Für die ZDF-Serie Dr. Kleinsteht Elisabeth gerade in der Rolle der Carolin Wagner am Set.


13.03.2014
Elisabeth von Koch steht in der TV-Serie SOKO Leipzig: Made in Bangladesh in der Episodenhauptrolle als Verena Benzel vor der Kamera, ZDF. Außerdem spielt sie in der Vorabendserie Großstadtrevier: Ein Schlag ins Gesicht (Folge 356) eine der Episodenrollen, ARD, 17. März, 18.50 Uhr.


22.01.2014
Elisabeth von Koch synchronisiert Audrey Tautou in der spanisch-französischen Komödie L’Auberge Espanole 3: Beziehungsweise New York (Hauptrolle: Martine),  Kinostart: 2. Mai. Und sie leiht  Kate Bosworth in dem Actionthriller Homefront (Rolle: Cassie) ihre Stimme, Kinostart: 23. Januar.


06.09.2013
Elisabeth von Koch ist im neuen Sky Bundesliga TV-Spot zu hören (Giesing Team Tonproduktionen GmbH). Außerdem spricht sie den TV-Spot für das Sexy Skin Duschgel (Blue 3’30“ Music Tonstudio). Für nu3 – Die Nährstoffexperten hat sie ebenso einen TV-Spot vertont (Giesing Team Tonproduktionen GmbH).


09.07.2013
Elisabeth von Koch spricht derzeit folgende Werbespots:

Funk Saturn Klassik Jazz (Giesing Team Tonproduktionen GmbH)

DRTV Spot für Sky

TV MyDays (Giesing Team Tonproduktionen GmbH)


23.05.2013
Elisabeth von Koch ist die neue Kampagnenstimme von Sky! Außerdem spricht sie im neuen McDonalds Monopoly Funkspot (Giesing Team Tonproduktionen GmbH).


13.03.2013
Elisabeth v. Koch hat für ProSieben den Spielespot Dark Orbit gesprochen (ProSieben Sat.1 Media AG).


08.01.2013
Elisabeth v. Koch hört man im aktuellen McDonalds Memory Funkspot als Kundin (Giesing Team Tonproduktionen). Außerdem spricht sie gerade die Schauspielerin Marion Cottilard in der RolleStéphanie im Kinofilm Der Geschmack von Rost und Knochen  (Kinostart: 10.01.13).


02.11.2012
Elisabeth v. Koch spricht den ProSiebenGames Spot zum Spiel S4 League Alice (ProSiebenSat.1 Media AG).


14.09.2012
Elisabeth v. Koch synchronisiert in „In Plain Sight“ die Rolle: Eleanor Prince (Holly Maples), (Sky, 13th Street Universal). In der neuen ProSieben Serie „Suburgatory“ spricht sie die total durchgeknallte Jocelyn (gespielt von Arden Myrin, Mittwochs, 22:15 Uhr, Regie: Martin Halm) und in der Disney TV-Serie „Fishhooks“ (Montag bis Freitag mehrmals auf Disney Channel), leiht sie Meeriam ihre Stimme.


11.07.2012
Elisabeth von Koch synchronisiert gerade in Berlin für die neue britische Krimireihe „DCI-Banks“ (demnächst auf Arte) die weibliche Hauptrolle Annie Cabbot (Andrea Lowe). Für den Film „Zappelphillip“ von Connie Walther wird sie im August vor der Kamera stehen.


14.05.2012
Elisabeth v. Koch ist weiterhin die weibliche Trailerstimme von „ZDFinfo“.


02.03.2012
Elisabeth v. Koch spricht für McDonalds den Funk-Spot „1955 Burger“ (Giesing Team Tonproduktionen GmbH).


06.02.2012
Elisabeth von Koch hört man ab dem 12. April in dem Kinofilm „Nathalie küsst“ (Audrey Tautou). Ab dem 9.02.12 ist sie ebenfalls in „Hugo Cabret“ als Lisette, gespielt von Emily Mortimer zu hören.


16.01.2012
Elisabeth von Koch spricht in der Serie „The Big C“ die durchgehende Rolle der Poppy, gespielt von Parker Posey. In dem Kinofilm „Girl On A Bicycle“ leiht Elisabeth ihre Stimme der Hauptdarstellerin Cécile, gespielt von Louise Monot (Kinostart: 23.02.2012). Außerem ist Elisabeth die Trailer Stimme für „ZDFinfo“.


17.10.2011
Elisabeth von Koch spricht in Woody Allens neuen Kinofilm „Midnight in Paris“ die Schauspielerin Marion Cotillard. In Footloose ist Elisabeth in der Rolle Lulu als Stimme von Kim Dickens zu hören. Im Oktober und November steht Elisabeth für den Film “ Weniger ist mehr“ von Jan Ruzicka vor der Kamera.


29.08.2011
Elisabeth synchronisiert im neuesten Kinofilm von Woody Allen die Schauspielerin Marion Cotillard.


Links
Agentur Fischer & Fink